Bilder 2017

Übung Zug 1 THL

 

 

PKW nach Überschlag in der Böschung der A3 zu stehen gekommen, PKW droht abzurutschen, Fahrertüre durch Baumgruppe (simuliert durch IBC Behälter) nicht zugänglich:

Dies war die Ausgangslage für die Monatsübung unseres Zug 1.

Nach der Sicherung des Fahrzeugs mit einem Greifzug wurde eine große Seitenöffnung auf der Beifahrerseite geschaffen.

Aufgrund der Annahme, dass der Fahrer im Beinbereich eingeklemmt ist wurde der Kettenzug mit Spreizer und ein Rettungszylinder mit Druckplatte im Bereich des Getriebetunnels eingebaut.

Abschließend wurde noch die „Oslo-Methode“ zur Streckung des Fahrzeugs beübt.  Nachdem das Fahrzeug am Heck an einem Festpunkt gesichert war, wurde die Frontpartie mit einem zweiten Greifzug nach vorne weggeklappt um somit maximalenZugriff auf den Beinbereich zu bekommen.

 

Aktuelle Seite: Home Bilder Bilder 2017 Übung Zug 1 THL