Einsätze 2017

 

Ausgedehnter Dieselunfall im Wasserschutzgebiet
Beginn: 06:40 Uhr
Ende: 07:10 Uhr
Einsatzort: BAB A3, KM 325 -> Würzburg
FF Wiesentheid ausgerückt mit: ELW (10/1), HLF 20/24 (40/2), RW 2 (61/1), GWL (55/1)
weitere Wehren mit Fahrzeugen:

FF Geiselwind

Einsatzgeschehen:

Bei einem LKW war es zu einem ausgedehnten Dieselaustritt gekommen. Aufgrund des Folgeunfalls mit einem eingeklemmten Kleintransporterfahrer wurde die FF Wiesentheid umgehend an die 2. E-Stelle abgerufen.

Sonstige Stellen: AM Geiselwind

 

Aktuelle Seite: Home Ausgewählte Einsätze Einsätze 2017 Ausgedehnter Dieselunfall im Wasserschutzgebiet