Einsätze 2018

Pferderettung

 Zur unterstützung der FF Prichsenstadt wurden wir zur Großtierrettung alarmiert

 

Pferderettung
Beginn: 15:50 Uhr
Ende: 16:35 Uhr
Einsatzort: Prichsenstadt
FF Wiesentheid ausgerückt mit: ELW (10/1), HLF 20/24 (40/2), RW 2 (61/1), GWL(55/1)
weitere Wehren mit Fahrzeugen: FF Prichsenstadt
Einsatzgeschehen:

Ein Pferd war in Bauchlage geraten und schaffte es aus eigener Kraft nicht mehr sich aus seiner Lage zu befreien. Der Tierarzt entschied sich die Feuerwehr zur Tierrettung nachzu alarmieren.

Gemeinsam mit dem Veterinär konnte das Tier zügig aus seiner misslichen Lage befreit werden.

Sonstige Stellen: KBM, KBI, Tierartz