Einsätze 2018

Dachstuhlbrand Kinderwohnheim Düttingsfeld


Zur überörtlichen Hilfe wurden wir heute mit unserer Teleskoprettungsbühne nach Düttingsfeld alarmiert

11.09.2018 - Dachstuhlbrand Kinderwohnheim Düttingsfeld
Beginn: 16:43 Uhr
Ende: 23:30Uhr
Einsatzort: Düttingsfeld, Lkr Schweinfurt
FF Wiesentheid ausgerückt mit: ELW (10/1), HLF 20/24 (40/2), TRB 23 (33/1), TLF 4000 (23/1)
weitere Wehren mit Fahrzeugen: FF Oberschwarzach, FF Dingolshausen, FF Gerolzhofen, FF Zeilitzheim, FF Frankenwinheim, FF Lülsfeld
Einsatzgeschehen:

Die FF Wiesentheid wurde auf Anforderung durch die Einsatzleitung in den Landkreis Schweinfurt nachalarmiert. In Düttingsfeld stand der Dachstuhl des Kinderwohnheimes in Vollbrand.

Mit dem Wasserwerfer der Teleskoprettungsbühne wurde gemeinsam mit der Drehleiter Gerolzhofen im Außenangriff der Dachstuhlbrand von außen bekämpft. Die Wasserversorgung wurde hier zunächst durch die beiden wasserführenden Fahrzeuge aus Wiesentheid sichergestellt.

Im Anschluss wurden Stück für Stück gezielt Glutnester in der Dachkonstruktion abgelöscht.

Aufgrund der Bauweise des Gebäudes war eine statische Unterstützung mit Kanthölzern und Baustützen nötig. Diese wurden auch von unserem Atemschutztrupps mitverbaut.

Sonstige Stellen: Rettungsdienst, THW, Notfallseelsorge