Bilder

VU-Anhänger

VU-AnhängerVU-Anhänger


Dieser Anhänger ist für LKW-Unfälle, die Aufräumarbeiten bei Verkehrsunfällen (VU) und zur Beseitigung von Ölspuren gedacht. Hierzu ist er mit der Rettungsplattform für LKW, Besen, Schaufeln, Ölbindemittel und Aufbewahrungsfässern beladen.


 

HLF 20/24

FF Wiesentheid 49/1

 Name: HLF 20/24

 Funkrufname:

Wiesentheid 40-2
 Fahrzeugmodell: MAN-Magirus
 Motor: 243KW / 330PS
 Wassertank: 2400l (+ 200l Schaumtank)
 Pumpenleistung: 2000l/min
 Beladung (u.a.): - 4 PA in Mannschaftskabine
- Rettungssatz Weber (S270, SP 49)
- Pedalschneider
- LKW-Rettungsplattform
- Verkehrssicherungshaspel
- Hebekissen Vetter: je 2 V24 / V10
- Weber Stab-Fast
- Kombischaumrohre S2/M2, S4/M4
- Stihl-Rettungssäge MS460
- etc.

Unser Hilfeleistungslöschfahrzeug ist das neueste Fahrzeug in unserer Fahrzeughalle!
Es ist sowohl im Löschzug als auch im Rüstzug das erstausrückende Großfahrzeug.


 

GWL

TLF4000

 Name: GWL

 Funkrufname:

Wiesentheid 55-1
 Hersteller: MAN
 Motor: 132KW / 180PS
 Beladung (u.a.): in Modulwägen:
- Verkehrsabsicherung groß
- Wasserschaden
- Ölbindemittel
- Ölschaden
- Auffangbehälter
Zusätzlich in Transportboxen:
- Flachsauger Tauchpumpe
- Mineralölumfüllpumpe
- Einmalschutzanzüge
- Sandsäcke
- Zurrbänder

 


Durch den Transport in Modulwägen kann das Material schnell und effizient bereitgestellt werden.
Das Fahrzeug verfügt über eine 1.500 kg Ladebordwand.
Am Heck ist eine Verkehrswarneinrichtung aufgebaut.


 GWLGWL

TLF 4000

TLF4000

 Name: TLF 4000

 Funkrufname:

Wiesentheid 23-1
 Hersteller: MAN-Magirus
 Motor: 250KW / 340PS
 Wassertank: 5000l
Schaumtank: 650l
 Pumpenleistung: 2.800l/min
 Beladung (u.a.): - festeingebauter Dachwerfer für Wasser/Schaum
- Lichtmast LED
- 4 PA
- Stromerzeuger
- Wasserbetriebener Hochleistungslüfter
- Tragbarer Wasser-Schaumwerfer
- Kettensäge
- Nebellöschsystem
- Waldbrandausrüstung
- Selbsttragender Faltbehälter
- Fahrbare Löscher für Co2 und Pulver
- Metallbrandlöscher
- Leichter Chemieschutz und Hitzeschutz
- etc.

 


Großtanklöschfahrzeug mit Allradantrieb und festeingebauter Schaumzumischanlage.


 TLF4000TLF4000

LF 16/20

FF Wiesentheid 40/1

 Name: LF 16/20
 Funkrufname: Wiesentheid 40/1
 Hersteller: MAN-Magirus
 Motor: 180KW / 245PS
 Wassertank: 2000l
 Pumpenleistung: 1600l/min
 Beladung (u.a.): - Rettungsschere Weber S260
- Rettungsspreizer Weber SP40
- Hebekissensatz
- Trennschleifer
- Kombischaumrohr
- 4 PA (Auer Überdruck)
- AGT-Überwachung
- 4 Chemie-Vollschutzanzüge
- Rettungszylinder (Teleskop)
- etc.

 


Unser Löschgruppenfahrzeug 16/20 ist ein Allrounder. Es rückt sowohl im Löschzug als auch im Rüstzug mit aus.


 LF 16LF16

Weitere Beiträge ...

  1. RW
  2. TRB-23
  3. ELW
  4. MZF

Unterkategorien