Ausgewählte Einsätze

28/21 Starke Rauchentwicklung aus Gebäude


16.04.2021 - Gemeldeter Gebäudebrand
Einsatznummer:

28/2021

Beginn:

14:36 Uhr

Ende:

17:20 Uhr

Einsatzort: Prichsenstadt
Alarmierung: Meldeempfänger und Sirene
FF Wiesentheid ausgerückt mit:

ELW (10/1), HLF 20/24 (40/2), LF 16/20 (40/1), TLF 4000, TRB 23 (33/1), MZF (11/1)

weitere Wehren mit Fahrzeugen:

FF Prichsenstadt
FF Stadelschwarzach

Einsatzgeschehen:

Gemeldet war ein Gebäudebrand mit starker Rauchentwicklung im Stadtbereich. Auf der Anfahrt konnte ein großer Feuerschein im Bereich des Gewerbegebietes Prichsenstadt festgestellt werden.

Hier brannte eine größere Ablagerung von Möbeln, Holz, Paletten, Obstkisten, Kohle und dergleichen.

Aufgrund der großen darin enthaltenen Energie war ein umfassender Löschangriff unter schwerem Atemschutz nötig. Mit den Tankfahrzeugen wurde die Wasserversorgung sichergestellt. Die Polizei Kitzingen hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Rettungsdienst sicherte den Atemschutzeinsatz ab.

Sonstige Stellen: Polizei, Rettungsdienst