Ausgewählte Einsätze

30/21 B4 Brand Industriebetrieb

 

26.04.2021 - B4 Brand Industriebetrieb
Einsatznummer:

30/2021

Beginn:

06:18 Uhr

Ende:

10:45 Uhr

Einsatzort: Abtswind
Alarmierung: Meldeempfänger
FF Wiesentheid ausgerückt mit:

ELW (10/1), HLF 20/24 (40/2), TLF 4000 (23/1), RW (61/1), TRB 23 (33/1), GWL (55/1), MZF (11/1)

weitere Wehren mit Fahrzeugen:

FF Abtswind
FF Rüdenhausen
FF Castell
FF Iphofen
FF Kitzingen

Einsatzgeschehen:

Nachdem die örtlichen Feuerwehren aufgrund eines BMA-Alarms bereits vorab alarmiert worden war, wurden die Feuerwehren Wiesentheid, Kitzingen und Iphofen aufgrund eines bestätigten Brandes nachalarmiert.

In einem lebensmittelverarbeitenden Betrieb in Abtswind brannte es in einer Produktionshalle, betroffen war eine  dort aufgestellte Anlage sowie pulverförmiges Material, das gelagert war. In diesem Hallenbereich war eine starke Verrauchung gegeben. Unter Atemschutz wurde das offene Feuer mit Mittelschaum sowie mehreren Hohlstrahlrohren abgelöscht. Parallel dazu wurde eine Belüftung mit mehreren Lüftern aufgebaut, um den Brandrauch aus der Halle zu befördern.  Nachdem das offene Feuer abgelöscht war, mussten Maschinenteile gezielt geöffnet werden um an die Glutnester heranzukommen und diese ausräumen zu können. Dabei kam auch eine firmeneigene Hebebühne zum Einsatz, um einen gezielten Zugriff auf die Revisionsklappen zu haben.

Der Atemschutzeinsatz wurde vom BRK abgesichert. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


Sonstige Stellen: Polizei, Rettungsdienst